Herzlich Willkommen am Susanne Klatten-Stiftungslehrstuhl für Lehren und Lernen mit Digitalen Medien – Prof. Dr. Maria Bannert

Der Lehrstuhl für Lehren und Lernen mit Digitalen Medien wurde an der TUM School of Education an der Technischen Universität München neu eingerichtet und zum Wintersemester 2015/2016 besetzt.

Die Forschungsschwerpunkte des Susanne Klatten-Stiftungslehrstuhls für Lehren und Lernen mit Digitalen Medien beziehen sich generell auf pädagogisch-psychologische Aspekte der Digitalen Medien in unterschiedlichsten Lehr-Lern-Kontexten und sind damit zugleich auch Lehrinhalte. Anhand kognitionspsychologisch orientierter Grundlagenforschung sollen Aussagen über adäquate Fördermaßnahmen zum Lehren und Lernen mit Digitalen Medien abgeleitet werden, die dann im Feld hinsichtlich ihrer Wirkung und Wirksamkeit evaluiert werden.

Die Hauptaufgaben der Lehrtätigkeit liegen im Bereich der Grundlagen, Methoden und Anwendungen der Lehr-Lern-Forschung und Digitaler Medien. In erster Linie handelt es sich um die Vermittlung von pädagogisch-psychologischen Grundlagen und Methoden, um die Studierenden zu qualifizieren, digitale Lehr-Lern-Angebote didaktisch-methodisch zu konzipieren, zu nutzen und zu bewerten.